Startseite>Füge Code vor dem </body> Tag hinzu.F1
10. 04. 2017

Brand im Kellerbereich einer Pressenanlage im Kapellenweg

10. April, 2017|Kategorien: Einsätze|Schlagwörter: , , , , , |

Am Montag, den 10. April 2017 gegen 15:00 Uhr wurden der Löschzug I (Stadtmitte), sowie die Löschgruppe Willertshagen zu einem metallverarbeitendem Betrieb in den Kapellenweg alarmiert. Dort ist es zu einem Feuer im Keller einer hydraulischen Pressenanlage gekommen.

24. 12. 2016

Schuppenbrand in Lengelscheid

24. Dezember, 2016|Kategorien: Einsätze|Schlagwörter: , |

Am Morgen des 24.12.2016 wurde die Löschgruppe Lengelscheid, sowie der Löschug I (Stadtmitte) gegen 07:50 Uhr zu einem Schuppenbrand nach Lengelscheid alarmiert. Hier hatte ein Werkzeug- und Geräteschuppen Feuer gefangen. Später wurde noch die Löschgruppe Willertshagen zur Unterstützung der Einsatzkräfte vor Ort nachalarmiert.

24. 08. 2016

Verpuffung führt zu Brand in Absauganlage

24. August, 2016|Kategorien: Einsätze|Schlagwörter: , , , , , , |

Gegen 16:10 Uhr wurde die Löschgruppe Willertshagen am 24.08.2016 zusammen mit dem Löschzug I (Stadtmitte) und der Löschgruppe Lengelscheid zu einem metallverarbeitendem Betrieb in die Derschlager Straße alarmiert. Dort geriet eine Absauganlage nach einer Verpuffung aus ungeklärter Ursache in Brand.

2. 06. 2016

Gemeldeter Zimmerbrand im Hohschlader Weg

2. Juni, 2016|Kategorien: Einsätze|Schlagwörter: , , , , , |

Am Donnerstagvormittag wurde der Löschzug Meinerzhagen und die Löschgruppe Willertshagen zu einem Zimmerbrand im Erdgeschoss eines Hochhauses im Hohschlader Weg alarmiert. Beim Eintreffen konnte eine Verrauchung einer Erdgeschosswohnung festgestellt werden.

9. 02. 2016

Gemeldete Verpuffung stellt sich als Fehlalarm heraus

9. Februar, 2016|Kategorien: Einsätze|Schlagwörter: , , , , , , |

Gegen 14:05 Uhr wurde die Löschgruppe Willertshagen heute (09.02.2016) zusammen mit dem Löschzug II (Valbert), dem Löschzug IV (Haustadt), sowie der Drehleiter des Löschzuges I (Stadtmitte) in die Ihnestraße nach Valbert alarmiert. Dort hatten mehrere Anwohner einen lauten Knall vernommen und eine Verpuffung in einem Gebäude vermutet.